Traumseminare Wien

Termine:   15.02.2020,  07.03.2020

Zeit: jeweils 11.00 – 16.00 Uhr

Ort: Club Alpha, Stubenbastei 12/14   1010 Wien

Web: http://www.alphafrauen.org/de 

Anmeldung für Traumseminare: Heide Kraus

Telefonisch unter: 0660 5250405

Traumseminare an der Gea Akademie

  • 15.05.2020 – 17.05.2020 Zeit: Freitag 18.00 Uhr – Sonntag 13.00 Uhr

Ort: Seminarzentrum Waldviertler Werkstätten
Gea Akademie: Niederschremserstr. 4b, 3943 Schrems

Kursbeitrag: € 180 (inkl. MwSt. zzgl. Übernachtung & Verpflegung) 

Weitere Infos unter: http://w4tler.at/akademie-kurse/traumseminar

Seminar in Tirol

„Mystik des Herzens“

  •  27.03.2020 – 29.03.2020

Zeit: Freitag 16:00 Uhr  – Sonntag 13:00 Uhr

Einen inneren Garten anlegen

Teresa von Avila unsere große Mystikerin des Mittelalters inspiriert uns mit der Vision: „Wer mit einem geistlichen Leben beginnt, ist wie jemand der einen Garten anlegen will – damit sich der Herr gern darin ergehe…“. Heute, aufgrund der tiefenpsychologischen Erkenntnisse, möchte ich diesen weisen Gedanken erweitern in einen Garten in dem sich ein Kind – Sinnbild unseres ewigen Werdens – freut aufzuwachsen. Wir wollen an diesem Wochenende versuchen, die in unserem Garten schon eingesäten Gaben wie Vertrauen und Freude zu erkennen und schöpfen und neue Samenkörner einsäen und diese hegen und zu pflegen. Mit dem Ziel als Mensch in unsere innere Schönheit, die Humanität zu reifen.

Ort: Gästehaus der Kreuzschwestern Hall in Tirol
Anmeldung: email: info@hall.kreuzschwestern.at, Tel: 0699 1600 2113               bis Freitag 20.03.2020
Kursbeitrag € 180,00
VP im EZ € 58,00

Seminar in Salzburg

pro juventute Akademie
  • 19.03.2020- 20.03.2020,

Zeit: Do, 10.00 – 17.30 Uhr, Fr, 09.00 – 16.30 Uhr

Traumgarten 

Die Einsamkeit des modernen Menschen aufzuheben und seine Einbettung in den großen unbewussten Lebensstrom zu ermöglichen, ist der Sinn Jungscher Seelenführung. Den anordnenden innersten Kern dieser Seelenführung setzt Jung dem Samenkorn einer Pflanze gleich, das bereits alles in sich trägt und zur Entfaltung drängt.

In der Natur beginnt das Wachstum im innen und entfaltet sich nach außen. In unserer schnelllebigenZeit, die vom Wachstum nach außen bestimmt ist, ist es heute umso wesentlicher, uns nach innen zu wenden. Der Mensch, anders als die Pflanze, ist dazu bestimmt, sich seines Wachsens und der in unser Unbewusstes eingesäten Talente bewusst zu werden, damit Entwicklung und Wandlung geschehen können.

Der Garten soll uns Sinnbild sein für die Kultivierung unserer inneren Gegensätze wie Angst und Vertrauen und deren Einordnung in eine Mitte. Die Kunst, Märchen und der Traum werden uns Wegweiser sein in unsere innere Schönheit, in das Menschsein und auf dem Weg der Reifung.

Ort: Pro Juventute, Fischergasse 17, 5020 Salzburg

Kosten: € 280,– pro Person inkl. 10 % MwSt.

Anmeldeschluss: 01.03.2020

» Das Seminar wird vom Berufsverband Österreichischer PsychologInnen/BÖP als Fort- und Weiterbildungsveranstaltung gemäß Psychologengesetz mit 16 Einheiten (1 Einheit = 45 Minuten) anerkannt.

Zu den Teilnahmebedingungen der Pro Juventute Akademie
Zum Anmeldeformular

Seminar in Vorarlberg

Der innere traumgarten. nach innen wachsen – nach außen wirksam werden

  •   26.07.2020 – 31.07.2020 

Zeit: Sonntag, 17.00 Uhr – Freitag ca. 14:00 Uhr

Der schöne Garten in St. Gerold lädt uns ein, uns auch unserem inneren Garten zuzuwenden. Träume verwurzeln uns nach innen und zeigen, wie wir nach aussen wirksam werden können. Sie wollen gehegt und betrachtet werden. Die Gärtnerinnen und Gärtner sind wir selbst.
Unter kundiger Leitung arbeiten wir an unseren Träumen im Sinne C. G. Jungs und lassen uns von theologischen Ergänzungen überraschen.
Eine Morgenmeditation im Klostergarten und Übungen mit unserem Körper nach Feldenkrais sind wohltuende Instrumente, um uns ganzheitlich zu stärken.
So sollen diese Tage eine Inspiration und Hilfe sein im nicht endenden Prozess des reifenden Lebens

Ort: Propstei Sankt Gerold, A-6722 St. Gerold

Leitung: Dr. Ute Karin Höllrigl, dipl. Analytische Psychologie nach C.G.Jung, Ute Isele-Partl, Bewegungs.-Psychotherapeutin, Tanz und Feldenkrais, Lukas Spinner, reformierter Theologe

Kosten: Kurs: € 390.– + Pension € 495.

Informationen und Anmeldung unter: https://www.propstei-stgerold.at/seminare-und-tagungen/propsteiseminare/details